13.06.17 Das ABC des politischen Systems der Schweiz auf einen Klick

 


ch.ch, das offizielle Portal von Bund, Kantonen und Gemeinden, erweitert seine Website um ch.ch/demokratie; dabei handelt es sich um eine breit gefasste neue Rubrik, die vollständig dem politischen System der Schweiz gewidmet ist. Fortan genügt ein einziges Portal: Seine neuen und eigens verfassten Inhalte und die zahlreichen weiterführenden Links auf die Websites der zuständigen Behörden von Bund, Kantonen und Gemeinden helfen Ihnen, einfach und schnell zahlreiche Informationen zur Funktionsweise des politischen Systems der Schweiz auf allen politischen Ebenen zu finden.

 

Die zahlreichen Inhalte, die Sie auf ch.ch/demokratie finden, werden klar, zeitnah und handlungsorientiert dargestellt, denn sie sollen für alle Bürgerinnen und Bürger im In- und im Ausland einfach verständlich, nützlich und praktisch sein. Besonders wertvoll ist das neue Portal für die Auslandschweizerinnen und -schweizer. Speziell an sie gerichtet sind spezifische wichtige Themen wie die Ausübung des Stimmrechts. Unter ch.ch/demokratie finden sie denn auch Antworten auf Fragen wie: Welche Abstimmungsregeln gelten für Auslandschweizerinnen und -schweizer? Wer darf elektronisch abstimmen? An wen muss man sich wenden, um das Stimmmaterial zu erhalten? Können Schweizerinnen und Schweizer im Ausland an allen Wahlen und Abstimmungen teilnehmen? Können sie für die Wahlen in ihrem Heimatkanton kandidieren? Welche Bedingungen gelten diesbezüglich?

 

Neben diesen praktischen Informationen enthält das Portal ch.ch/demokratie Angaben über die Funktionsweise und die politische Organisation der Schweiz. Es verweist auf zahlreiche Webseiten zu den Themen Föderalismus, Subsidiaritätsprinzip, Gewaltentrennung (Legislative, Exekutive und Judikative), Rolle der verschiedenen Gerichte sowie politische Parteien und Bewegungen in der Schweiz …

 

ch.ch/demokratie ist ein Portal, das sich ständig weiter entwickelt: Die Absicht ist denn auch, stetig neue und aktualisierte Erklärungen in multimedialer Form aufzuschalten, die den Bedürfnissen und den Wünschen der Benutzerinnen und Benutzer im In- und im Ausland Rechnung tragen.

 

Mit zahlreichen Bildern, Grafiken, Filmchen und Videoclips, die die Texte untermalen, verfolgt ch.ch/demokratie das Ziel, eine dynamische Webseite zu sein, die auch die jüngeren Bürgerinnen und Bürger anspricht.

 

Via www.twitter.com/ch_portal wird es zudem möglich sein, über Neues in Zusammenhang mit dem politischen System der Schweiz stets informiert zu sein und so die eigenen politischen Rechte einfacher wahrzunehmen.

 

Die Website ist in fünf Sprachen verfügbar: Deutsch, Französisch, Italienisch und Rätoromanisch sowie auch Englisch.