Ganzen Artikel lesen

26.09.17 Ablehnung der «No Billag»-Initiative: Auslandschweizer zufrieden

Der Nationalrat folgt der Ansicht von Bundes- und Ständerat und hat am 25. September 2017 mit 122 zu 42 Stimmen bei 15 Enthaltungen die «No Billag»-Initiative abgelehnt. Die Auslandschweizer-Organisation begrüsst die Entscheidung der Volkskammer. Service Public Leistungen sind gerade für Auslandschweizer von grösster Bedeutung.


> Ganzen Artikel lesen

Ganzen Artikel lesen

25.09.17 Das ist der neue Auslandschweizerrat

Sie finden die Mitglieder des Auslandschweizerrates (Amtsperiode 2017-2021) nach Kontinenten aufgeteilt auf unserer Webseite.


> Ganzen Artikel lesen

Ganzen Artikel lesen

20.09.17 Der Bundesrat soll informieren, wenn Gesetzesentwürfe Auslandschweizer betreffen

Am 19. September 2017 hat Tim Guldimann (SP/ZH) zusammen mit 70 Mitunterzeichnern eine Motion eingereicht. Diese möchte dem Bundesrat eine aktive Informationspflicht auferlegen für den Fall, dass ein Gesetzesentwurf oder eine geplante Gesetzesänderung Auswirkungen auf die rund 776'000 Auslandschweizer hat. Diese Auswirkungen können so im Parlament frühzeitig diskutiert werden.


> Ganzen Artikel lesen

Ganzen Artikel lesen

19.09.17 Banken und Auslandschweizer: Der Ständerat bestätigt die Kehrtwende

Ein historischer Schritt: Während das Problem fast zehn Jahre lang unlösbar erschien, haben sich Stände- und Nationalrat beim Thema Bankenproblematik in der aktuellen Herbstsession des Parlaments zugunsten der Auslandschweizer ausgesprochen. Der Ständerat hat heute in Bern eine von Filippo Lombardi (CVP/TI) eingereichte Motion mit 23 zu 14 Stimmen bei 6 Enthaltungen angenommen, die verlangt, dass alle Auslandschweizer ein Konto bei einer systemrelevanten Bank eröffnen können.


> Ganzen Artikel lesen