Ganzen Artikel lesen

30.07.19 Avenir-Debatte zur digitalen direkten Demokratie

Die Digitalisierung löst ein Wechselbad von überzogenen Hoffnungen und irrationalen Ängsten aus. Dies gilt nicht zuletzt für digitale Prozesse in demokratischen Abläufen: Wie wirken sie sich auf die Volksrechte der Schweizerinnen und Schweizer – und auch der Auslandschweizer – aus?


> Ganzen Artikel lesen

Ganzen Artikel lesen

25.07.19 25. Juli 2019 - Vevey, Mittelpunkt der Welt

Pressemitteilung

Man nennt sie die «Fünfte Schweiz» oder den «27. Kanton», weil seine «Einwohner» 11 % der Schweizer Staatsbürger ausmachen. 760'200 Personen mit Schweizer Pass leben im Ausland. Sie tragen mehrsprachig und multikulturell zum Ansehen der Schweiz in allen Erdteilen bei. Die Confrérie des Vignerons (Bruderschaft der Winzer) widmet den 25. Juli 2019 der Fête des Vignerons den Auslandschweizerinnen und Auslandschweizern und macht Vevey einen Tag lang zum Mittelpunkt der Welt.


> Ganzen Artikel lesen

Ganzen Artikel lesen

23.07.19 1.-August-Ansprache für die Auslandschweizer

Dieses Jahr richtet Bundespräsident Ueli Maurer seine 1. August-Ansprache an die Auslandschweizer.


> Ganzen Artikel lesen

Ganzen Artikel lesen

08.07.19 Der Post-Entscheid führt zum «Grounding» des E-Voting

Der Entscheid der Schweizer Post, ihr E-Voting System ab sofort nicht mehr anzubieten, ist für die Auslandschweizerinnen und -schweizer ein schwerer Rückschlag. Ein bedeutender Teil der im Ausland lebenden Schweizer Stimmberechtigten kann jetzt gar nicht an den nahenden Nationalratswahlen teilnehmen. Für die Betroffenen bedeutet dies eine weitreichende Abwertung ihrer politischen Rechte.


> Ganzen Artikel lesen