Kandidatinnen und Kandidaten aus der Fünften Schweiz

Die Fünfte Schweiz bildet keinen separaten Wahlkreis: Wer wählt, wählt in seinem Heimatkanton; wer kandidiert, muss dies für eine Partei seines Heimatkantons tun. Oder anders gesagt: Wer sich zur Wahl stellen will, ist auf eine Kantonalpartei angewiesen, die Kandidierende aus dem Ausland auf ihre Wahlliste zu setzen bereit ist oder sogar eine zusätzliche, separate «Auslandschweizerliste» erstellen. Hier sind die Kandidierenden dieser Auslandschweizerlisten aufgeführt:

 

 

 

Hinweis: Ist ein Kanton oder eine Partei nicht aufgeführt, existiert für diese keine spezielle Auslandschweizerliste, so zum Beispiel bei der FDP. Alle FDP-Kandidatinnen und -Kandidaten können sich um eine Wahlempfehlung der FDP International bewerben: So finden die Kernanliegen der Auslandschweizer Eingang in die freisinnige Politik.